Datenschutzerklärung

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum (sofern angegeben). Statistische Informationen, die mit Ihnen weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können – wie z. B. die Beliebtheit einzelner Webseiten unseres Angebots oder die Anzahl der Nutzer einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

Zur Zeit werden von uns keine persönlichen Daten erhoben.

Zugriff auf das Internetangebot und Zweck der Datenerhebung

Jeder Zugriff auf unser Internetangebot wird in einer Protokolldatei protokolliert. In der Protokolldatei werden folgende Daten gespeichert:

Wir selbst geben keine Daten an Dritte weiter. Jedoch werden die obigen Daten von unserem Provider 1und1 erhoben und von diesem gespeichert. Der Provider verwendet die gespeicherten Daten ausschließlich, um im Falle von Störungen deren Ursache zu ermitteln oder um die Sicherheit und Stabilität des Angebots zu gewährleisten. Außerdem findet eine Verarbeitung der Daten durch 1und1 WebAnalytics statt.

1und1 WebAnalytics

In 1und1 WebAnalytics werden die o.g. Zugriffsdaten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Webanalytics speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet WebAnalytics keine Cookies. Es werden dabei keine Daten an Dritte außerhalb von 1und1 weitergegeben.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Cookies

Auf den unseren Seiten kommen zur Zeit keine Cookies zum Einsatz.

Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde / Beschwerdeinstanz

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
Tel.: 0611/1408-0
Fax: 0611/1408-611
E-Mail: poststelle@datenschutz-hessen.de